Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

14.12.2017

Eidesstattliche Erklärung über Fakten-Freiheit am Amtsgericht Bonn

Der "Hetz-Beschluss" des Richters vom 16.11.2017 zwang den Vater zu einer Eidesstattlichen Erklärung, in der er noch einmal und explizit darauf hinweis, dass am Amtsgericht Bonn, Abteilung 410, Richter Büter seit Jahren und systematisch nahezu alle Beweisvorträge und Schriftsätze missachtet werden.

Er führt dazu - als ein Beispiel - Schriftsätze zur Boykottivität der Mutter in Schulfragen auf ...

Unnötig darauf hinzuweisen, dass es sich dabei um ein schweres Verfahrensvergehen des zuständigen Richters der Abteilung 410 handelt ...

 

Lese Eidesstattliche Erklärung über Fakten-Freiheit am Amtsgericht Bonn hier!